die richtige Reizsetzung Teil 1

Wie viele Sätze? Wie viele Wiederholungen? Wie viel Gewicht?

Wie Ihr die richtigen Reize zum Muskelaufbau setzt ist sehr individuell zu betrachten. Welche Wiederholungszahl die richtige sein könnte verrate ich Euch HIER. Wie die Superkompensation von statten geht erkläre ich Euch bereits HIER. Hier möchte ich jetzt nur über das richtige Ausmaß sprechen mit dem Reize gesetzt werden.

Mehr oder weniger trainieren?

Als kleines Beispiel möchte ich einen der besten Trainer die ich kenne frei Zitieren, Karsten Pfützenreuter:

Stellt Euch 2 Menschen vor die gerne eine tolle Bräune (Muskelaufbau) erreichen möchten.

Der Eine ist übermotiviert und legt sich direkt am ersten Tag für mehrere Stunden in die größte Mittagssonne (Er trainiert zu viel oder zu hart). Dieser holt sich einen starken Sonnenbrand (Übertraining) und die haut pellt sich ab. Das Ergebnis ist das er danach nahezu genau so wenig gebräunt ist wie zuvor.

Der Andere begibt sich jeden Tag nur für eine halbe Stunde in die Nachmittagssonne (Training mit Köpfchen). Er wird zwar jeden Tag nur ein wenig brauner, allerdings erhält er im gleichen Zeitraum eine sehr viel schönere und nachhaltigere Bräune als der Erste Kandidat.

An diesem Schaubild kann man gut erkennen das viel eben nicht immer viel Hilft!

 

Also weniger oft und hart trainieren?

 

Nicht unbedingt!

 

Wie Ihr die Reize richtig setzt, erkläre ich im Teil 2 von diesem Artikel. Hier Teil 3

 

 

Viel Erfolg mit diesen Tipps für Euer Training. Macht Euch Strandfit!

 

Für vollständige Trainingspläne und Ernährungsberatung geht`s HIER lang.

 

Schaut auch hier vorbei:

 

verzweigtkettige Aminosäuren

Proteinplätzchen (Rezept)

5 Tipps ohne Diät abzuspecken

Kniebeugen - Knackiger Po, straffe Beine

 

Habt Ihr fragen? Ab in die Kommentare damit! Oder schreibt uns eine Mail, ruft an oder postet was an unsere Facebook-Page.

 

Solltet Ihr genauere Informationen brauchen könnt Ihr Euch HIER über Online- Personaltraining informieren!

 

Hat Dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung von Euch.

 

www.strandfitkuehlungsborn.de

info@strandfitkuehlungsborn.de

facebook.com/strandfitkuehlungsborn

038293/ 47 37 75

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Achtung! Letzter Einlass, 20 Uhr
Achtung! Letzter Einlass, 20 Uhr