Fitnesspizza - Genuss ohne Reue!

Low Fat Fitnesspizza

Das folgende Rezept ergibt 4 große Pizzen oder 2 Bleche Pizza. Es ist aber trotzdem ratsam, den ganzen Teig vorzubereiten, da der nicht benötigte Teig ohne nennenswerten Qualitätsverlust eingefroren werden kann (an den Tagen, wo er gebraucht wird, einfach rausnehmen und auftauen bzw. "gehen lassen"). Normalerweise wird der Teig wie unten beschrieben zubereitet, in 4 gleichgroße Teile geteilt, wovon 3 eingefroren und einer direkt verbraucht wird. 

Zutaten:

- 500gr Weizen-Vollkornmehl

- 250 ml warmes Wasser

- 4 TL flüssiger Honig

- 1 Packung frische Hefe

- 2 TL Salz

- 2 EL Olivenöl

- 1 Tasse Wasser

- 3 Eiklar

- 1/2 Tasse Honig

Zubereitung

 

1. Honig in das Wasser geben und die Hefe hineinbröseln, glattrühren und stehen lassen, bis die beiden Substanzen miteinander reagieren

2. Mehl und Salz in eine Schüssel füllen und das Hefewasser hinzufügen

3. Zu einem gleichmäßigen Teig kneten, dabei das Olivenöl dazugeben

4. Nicht benötigten Teig einfrieren, den benötigten Teig an einer warmen Stelle im Zimmer ca 30 Minuten "gehen lassen"

5. Teig zu einer Pizza formen

Für den Belag:


Zutaten (1 Portion):

  • 2 EL Tomatenmark oder 1 Tasse Tomatensauce
  • 1 Dose Thunfisch in Wasser, abgetropft
  • Italienische Kräuter
  • 75 – 100 gr fettarmer Käse, geraspelt
  • Optional: 1 handvoll Gemüse, z.B. Paprika oder Zwiebeln 
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung:

  • Tomatenmark mit Wasser, Pfeffer, Salz und einigen Kräutern verrühren oder Tomatensauce abschmecken und auf der Pizza verteilen
  • Thunfisch in kleinen Stückchen über der Tomatensauce verteilen
  • Italienische Kräuter auf den Thunfisch geben und etwas vermengen
  • Optional Gemüse darüberstreuen
  • Pfeffern, Salzen und Käse darüberstreuen
  • Bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) circa 20 Minuten auf der zweiten Stufe von unten im Backofen backen


Viel Erfolg mit diesen Tipps für Eure Fitnessküche. Macht Euch Strandfit!

 

Für vollständige Trainingspläne und Ernährungsberatung geht`s HIER lang.


Schaut auch hier vorbei:

 

Schokokuchen zum Abnehmen

5 Tipps ohne Diät abzuspecken

Kniebeugen - Knackiger Po, straffe Beine

 

Habt Ihr fragen? Ab in die Kommentare damit! Oder schreibt uns eine Mail, ruft an oder postet was an unsere Facebook-Page.

 

Solltet Ihr genauere Informationen brauchen könnt Ihr Euch HIER über Online- Personaltraining informieren!

 

Hat Dir der Artikel gefallen? Wir freuen uns über eine Bewertung von Euch.


www.strandfitkuehlungsborn.de

info@strandfitkuehlungsborn.de

facebook.com/strandfitkuehlungsborn

038293/ 47 37 75

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Charolette Merino (Freitag, 03 Februar 2017 13:12)


    It's awesome for me to have a web page, which is valuable in favor of my know-how. thanks admin

  • #2

    Bart Hollins (Sonntag, 05 Februar 2017 06:42)


    Thanks for the good writeup. It in fact used to be a leisure account it. Look complicated to far brought agreeable from you! However, how could we keep up a correspondence?

  • #3

    Chelsey Didonna (Sonntag, 05 Februar 2017 18:20)


    I'm curious to find out what blog system you're working with? I'm experiencing some small security problems with my latest website and I'd like to find something more secure. Do you have any suggestions?

  • #4

    Teofila Henegar (Dienstag, 07 Februar 2017 09:59)


    With havin so much content and articles do you ever run into any issues of plagorism or copyright infringement? My blog has a lot of completely unique content I've either authored myself or outsourced but it looks like a lot of it is popping it up all over the web without my authorization. Do you know any solutions to help protect against content from being ripped off? I'd truly appreciate it.